Mehrere Abteilungen mit verschiedenen Teams, die unterschiedliche Datenauswertungen teils über Bereiche hinweg benötigen. Sei es mal eben schnell zwischen zwei Terminen als Entscheidungsgrundlage oder sei es, um das nächste Geschäftsjahr planen zu können. Viele Unternehmen lenken Ihr Business mit Excel-Auswertungen. Prinzipiell sicher nicht schlimm, mögen Sie jetzt vielleicht denken. Aber sicher haben Sie es auch schon erlebt, dass eine große Excel-Datei gern auch mal mehrere Minuten für Auswertungen benötigt, die Datei ein immens großes Datenvolumen hat oder der Nutzer gar nicht mehr weiß, wo welche Zahl ursprünglich hergezogen wurde, weil der Ersteller nicht mehr im Unternehmen tätig ist. Zeit, die Sie woanders hätten besser nützen können. So oder so ähnlich geht es vielen Unternehmen.

„Stell Dir einmal vor wir hätten alle benötigten Daten und Informationen auf einem Dashboard – ohne Zeitverlust!“

Diese Vorstellung ist gar nicht so weit hergeholt und für alle Teilnehmer unseres gestrigen Events „Jetzt sind Sie am Cockpit“ in Ulm immer näher gerückt. Die Referenten haben unterschiedlichste Szenarien vorgestellt und aufgezeigt, dass ein BI-Tool viel mehr als „hübsche Berichte“ ist. Dass es mehr kann als Verkaufszahlen stur zu analysieren. Mit einem BI-Tool, wie Cubeware, ist es möglich z.B. auch Kundenzufriedenheit zu messen oder Fahrer eines Logistikunternehmens zu informieren, wo die nächste Tour hingehen soll. Das spart Zeit, und letztlich natürlich auch Geld. Was aber viel wichtiger ist: In den meisten Fällen, nämlich zu über 95%, steigt die Motivation der Mitarbeiter, die nun Zeit für wichtigere Dinge haben.

„BI kann viel mehr als ich gedacht habe!“

Teilnehmer, aus unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen, haben auf dem Event viel Input mitnehmen können. Doch was viel wichtiger war, waren die Fragen, welche sie den Speakern gestellt haben. Dabei sind spannende und intensive Gespräche entstanden, die teils recht tief in die spezifischen Unternehmenssituationen eingegangen sind. Dieser Austausch war wichtig und hat gezeigt, dass ein BI-Tool viel mehr kann als so mancher gedacht hat.

 „Ein angemessener Rahmen.“

Das Event wurde durch die Verlosung des Rundfluges, welchen Herrn Huchler von der Firma Baldauf Käse mit nach Hause nehmen konnte, auch mit einem gemeinsamen Dinner mit einer fantastischen Aussicht abgerundet. Auch hier wurde weiter kräftig diskutiert, analysiert und reflektiert, so dass unsere Vision wieder einmal bestätigt wurde: Der Mensch wird trotz Digitalisierung den Unterschied machen. Die zur Verfügung gestellten Tools werden unser aller Arbeitsleben erleichtern und es uns ermöglichen, den Fokus auf die Gestaltung der Unternehmenszukunft zu lenken, anstatt sich mit zeitraubenden Prozeduren aufzuhalten.

In diesem Sinne danken wir unserem Partner Cubeware und allen Teilnehmern für dieses erfolgreiche Event!

Event verpasst? Alternativ-Termin am 06.07.2017!

Weitere Informationen gibt es hier.

Bildergalerie

Menü