OPPF – smarte Automatisierungshilfe

Das Object Post Processing Framework (kurz OPPF) ist ein smartes Tool aus dem Hause Gerling Consulting. Aus unserer langjährigen Erfahrung in der Praxis entstanden und bereits vielfach eingesetzt, hat es sich für uns längst bewährt.

Das Framework arbeitet Geschäftsprozesse anhand von konfigurierbaren Regeln automatisiert ab. Dabei führt Sie OPPF mit wenigen Klicks zum Ziel und reduziert manuelle Arbeitschritte immens. Es kann aber mehr als das. Es bietet unseren Entwicklern einen Verbindungspunkt in Ihrem System. Änderungen können damit einfach und schnell konfiguriert werden. Der programmiertechnische Aufwand wird reduziert. Dabei ist das Gerling OPP Framework schlank gehalten, um bei der Dokumentenverarbeitung optimal zu performen.

Kernfunktionen

  • Automatisierung
    • automatische Referenzerstellung & -ablage
    • Ablagepfade definieren
    • Wechsel von Verschlagwortungsmasken
    • Berechtigungen konfigurieren
    • u. v. m.
  • optimierter Support
  • archivumfassende Konfigurationen
Gerling Module ELO OPPF Automatisierung

Anwendungsbeispiele

Ausgangsrechnungen:

• konfigurierbare Integration der Stammdaten aus Ihrem ERP-System
• automatische Auswahl der entsprechenden Verschlagwortungsmaske
• vollautomatische Archivablage
• zusätzliche Referenzablage an definiertem Ort im Archiv
• basierend auf dem Typ des Dokuments

Automatisierte Ablage von Verträgen:

• automatische Ordnerstruktur
• definierte Ablage je nach Vertragstyp und -datum
• Kurzbezeichnung je nach Vertragsstatus

Haben Sie noch Fragen?

Für weitere Informationen zu Preisen oder dem Funktionsumfang füllen Sie einfach das Formular aus und wir melden uns unverbindlich bei Ihnen.

Viele unserer Kunden haben das Gerling OPPF bereits erfolgreich im Einsatz. Sie schätzen die vielseitigen Möglichkeiten des praktischen Tools.

Flughafen München
Schwegler Werkzeugfabrik
PARI Medical Holding

Alle Gerling Module für ELO im Überblick

Gerling Module ELO

Das könnte Sie auch interessieren

Menü